Faszination Eisenbahn

Im Museum Industriekultur können wir erneut eine Ausstellung von unserem Mitglied Karl-Eckart Niessner zeigen.Die Aufnahmen entstanden in dem Zeitraum zwischen Mitte der 70er Jahre bis Mitte der 80er Jahre. Sie zeigen einen Ausschnitt der deutschen Schienenfahrzeuge und Bahnhöfe dieser Zeit. Die Aufnahmen wurden alle, bis auf die „S-Bahn Station Savignyplatz“, Berlin, in Osnabrück aufgenommen.

Die Fotos nehmen den Betrachter mit auf eine Zeitreise; die meisten Fahrzeuge sind aus dem alltäglichen Bild verschwunden.
Die Aufnahmeorte sind dagegen bis heute erhalten geblieben.

Das Ausgangsmaterial ist der klassische Kleinbildfilm, der digitalisiert und auf wertigem Barytpapier ausgedruckt wurde.

 

Text und Ausstellungsfotos von Werner Michallek