Mitglieder-Galerie von Dr. Hans-Jürgen Schotter

Dr. Hans-Jürgen Schotter

Dr. Hans-Jürgen Schotter

Ich freue mich sehr, dass Sie an meinen Bildern interessiert sind. Bitte klicken Sie eine der Galerien an …

 

 

 

 

 

Küchenschelle

Als Fußkranker ist man leider zur Motivsuche oft an den eigenen Garten gebunden. Und dabei fiel mir diese Blume erstmals nach dem Regen auf, obwohl sie dort schon jahrelang steht. Komisch! Und dann diese Wirkung, wenn man sie aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Und sie ist doch „nur“ eine Küchenschelle.

veröffentlicht am 16.06.2017
 

Haiku

Inspiriert wurde ich zu diesen Bildern von dem Naturfotografen Martin Timm. Ich zitiere hier aus dem Verlagstext  seines Buches “ Haiku fotografieren: Ein neuer Ansatz für die Naturfotografie“ :

„Im Ursprung ist ein Haiku ein minimalistisches Naturgedicht aus der japanischen Zen-Tradition. Die Leichtigkeit dieser Poesie-Form inspiriert Martin Timm zu einem kompletten Umdenken bei seiner Arbeit als Naturfotograf. Er bewegt sich weg von den klassisch-schönen Pflanzenfotos, die in der Naturfotografie sehr beliebt, aber auch sehr oft gesehen sind. Stattdessen setzt er die Motive mit der Kamera so ins Bild, wie es die Dichter der japanischen Klassik pflegten: nicht als schönen Zustand, sondern als zufälliges Geschehen. Der Moment wird zum Motiv. „

Tja, und diese Aussagen waren für mich Anlass, etwas gleiches zu versuchen.

 

veröffentlicht am 23.06.2017

Aufrufe dieser Galerieseite : [wpstatistics stat=pagevisits time=total] (seit 06/11/16)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Seitenaufrufe