Farben unter Kontrolle

In seinem zweiten Vortrag bei der FGO machte uns Daniel Geier mit dem sogenannten Color-Management bekannt.

Hierbei geht es darum die Farbinformation des Fotos gezielt an unterschiedliche Ausgabe-Bedingungen anzupassen. Man erreicht hiermit das in unterschiedlichen Ausgabemedien und in verschiedenen Farbräumen vergleichbare, vorhersagbare Ergebnisse erreicht werden.

Der Vortrag war zwangsläufig recht theorielastig wurde aber von Daniel Geier souverän, einprägsam und unterhaltend vorgetragen.

Ein weiteres Mal bedanken wir uns bei Daniel Geier für sein Engagement und den lehrreichen Abend.

Beitragsfotos von Marc Vennemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.