Nachlese “Inspiration Natur”

Am 14. August war der Naturfotograf Willi Rolfes bei unserem Vereinsabend im Haus der Jugend zu Gast. Thema des Abends war der gleichnamige Titel seines Buches “Inspiration Natur”. Der kleine Saal, in dem die FGO ihre wöchentlichen Treffen abhält, war bis zum letzten Platz gefüllt mit an dem Thema interessierten Menschen.

Willi Rolfes beim Vortrag

Über 90 Minuten dauerte der Vortrag von Willi Rolfes vor etwa 65 Zuhörern. Anhand seines Buches gab er Einblicke in seine Arbeit als Naturfotograf. Seine Fotos zeigten eindrucksvoll seine Art der Naturfotografie. Die teilweise anekdotenhaften Bemerkungen zu seiner Arbeitsweise erstaunten sein Publikum, verdeutlichten aber den schwierigen Weg zum guten Naturfoto. Um Fotos zu machen, wie er sie vorstellte, ist neben dem Blick für das Motiv ein hoher zeitlicher und sicherlich nicht kleiner materieller Aufwand nötig. Geduld, exakte Planung und die Ausdauer längere Zeit am fotografischen Thema zu bleiben sind seiner Meinung nach wesentliche Punkte für eine erfolgreiche fotografische Arbeit in der Naturfotografie. Der eine oder andere Zuhörer wird durch die Ausführungen von Willi Rolfes sicher einige praktische Hinweise mit nach Hause genommen haben. Insgesamt war dieser Vortrag eine große Bereicherung für unseren Verein und wir möchten ihm an dieser Stelle nochmals unseren Dank für seinen Vortrag aussprechen.

interessierte Zuhörer

Fotos vom Vortrag von W.Michallek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.